28. Auktion – Infos für Käufer

Wir begrüßen zur 28. Auktion des Akademievereins, die am 12.11. um 18.30 im Foyer des Neubaus stattfindet. Erste Informationen für Käufer finden Sie hier:

Bieterkarten

  • am 10. und 11. November zwischen 11.00 und 18.00 Uhr im 1. OG
  • am 12. November von 11.00 bis 20.00 Uhr im Auditorium 

Bezahlung

  • Bezahlung ist nur Bar oder mit EC Karte möglich.
  • Kreditkartenzahlung ist leider nicht möglich.

Vorgebote

  • Vorgebote können bis zum 11. November, 18.00 Uhr schriftlich im Auditorium abgegeben werden (Das entsprechende Formular finden Sie hier in Kürze)

Rechtliches – Bitte beachten Sie

  • Bieternummern werden vor Beginn der Auktion und während der Vorbesichtigung ausgegeben.
  • Der Bieter haftet für die missbräuchliche Verwendung seiner Bieternummer.
  • Der Zuschlag verpflichtet zur Abnahme und Zahlung.
  • Sämtliche zur Versteigerung gelangenden Gegenstände können vor der Auktion besichtigt und geprüft werden. Sie werden ohne Haftung des Versteigerers für Sachmängel und unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung zugeschlagen. Die Katalogangaben, die nach bestem Wissen und Gewissen erstellt wurden, sind keine Garantien im Rechtssinne (§§ 434 ff. BGB) und dienen ausschließlich der Information; sie sind nicht Bestandteil der vertraglich vereinbarten Beschaffenheit.
  • Ansprüche auf Schadensersatz aufgrund eines Mangels oder wegen Abweichungen von Katalogangaben sind ausgeschlossen. Die Rückgabe ist ausgeschlossen

Ablauf der Auktion für Käufer

  • Bieterregistrierung ausfüllen und abgeben. Bitte halten Sie Ihren Personalausweis bereit.
  • persönliche Bieternummer erhalten und mit dieser den ganzen Abend lang bieten und Kunstwerke käuflich erwerben. Bitte bewahren Sie die Bieternummer auf und bringen Sie diese zur Bezahlung mit.
  • Zum Bezahlen der ersteigerten Kunstwerke bitten wir Sie erneut ins Auditorium – hier können Sie sowohl bar als auch mit EC-Karte bezahlen. Sie erhalten eine Quittung und Ihren Abholschein.
  • Die Ausgabe der ersteigerten Werke erfolgt am Packtisch im Foyer. Hier bitten wir Sie, Ihren Abholschein bei Erhalt des Werkes zu quittieren und abzugeben.