Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Debütant*innenausstellung 2022

9. September, 18:00 - 18. September, 20:00

Debütant*innen der Akademie der Bildenden Künste München 2022 zu Gast in der Villa Stuck

In der Debütant*innenausstellung präsentiert die Akademie der Bildenden Künste München jedes Jahr ihre ausgezeichneten Absolvent*innen des Diploms und des Staatsexamens. 2022 wurde das Diplom auf Grund der coronabedingten Flexisemester noch einmal aufgeteilt, so dass in dieser Ausstellung die Preisträger*innen des Diploms 2022.1 (Februar) und 2022.2 (Juli) sowie des Staatsexamens 2021 vertreten sind.

Simona Andrioletti & Riccardo Rudi / Preis der Akademie aus den Stipendienfonds
Luisa Baldhuber / Examenspreis 2021
Julian Billmair / Debütant*innenförderung 2022.1
Julia Emslander / Preis der Erwin und Gisela von Steiner-Stiftung 2022.1
Veronika Günther / Examenspreis 2021
Andrei Hâncu / Preis der Akademie aus den Stipendienfonds 2022.1
Ilaria Igliani / Preis des Akademievereins 2022.1
Eteri Nozadze / DAAD-Preis 2022
Julian Rabus / Preis des Akademievereins 2022.2
Anna-Lena Steinbach / Examenspreis 2021
Milen Till / Debütant*innenförderung 2022.1
Julia Walk / Preis der Akademie aus den Stipendienfonds 2022.1
Joseph Wandinger / Preis der Erwin und Gisela von Steiner-Stiftung 2022.2
Shirin Zeraaty / Debütant*innenförderung 2022.2

Ort: Museum Villa Stuck, Prinzregentenstraße 60, 81675 München
Eröffnung: Freitag, 9. September 2022
Laufzeit: 10.–18.09.2022 / Mo–So 11:00–20:00 Uhr

Details

Beginn:
9. September, 18:00
Ende:
18. September, 20:00

Veranstalter

Akademie der Bildenden Künste
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Villa Stuck
Prinzregentenstraße 60
München,
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen