Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Diplomausstellung 2023.1

9. Februar, 18:00 - 22:00

Die Diplomausstellung präsentiert rund 70 Abschlussarbeiten von Studierenden aus den Klassen für Freie Kunst – Bildhauerei, Bühnenbild und -kostüm, Fotografie, Glas, Schmuck und Gerät, Grafik, Keramik, Malerei, Medienkunst.

Eröffnung: Do 09.02.2023, 18 Uhr

Laufzeit: Fr 10.02.2023 – Di 14.02.2023

Öffnungszeiten: Fr, Mo, Di 14-20 Uhr, Sa & So 12-20 Uhr

Ort: Akademie der Bildenden Künste München, Akademiestr. 2 – 4

Ab 9. Februar finden Sie die künstlerischen Arbeiten auch auf der Website Diplom 2023.

Diplomand*innen 2023

Zarah Abraham, Tornike Abuladze, Julian Arayapong, Johanna Armstorfer, Andrej Auch, Lina Augustin, Danilo Bastione, Anie Berg, Milan Bettermann, Katrin Bittl, Nicola Bizzarri, Yuhao Chen, Julie De Kezel, Dimitrios Dimitriadis, Anna Livia Dörr, Silouane Dumoulin, Kanako Ebisawa, Christian Eisenberg, Nikolai Gümbel, Veronika Günther, Xenia Hartok, Stefan Holzmair, Eunju Hong, Hyundeok Hwang, Manuela Illera Ramirez, Frida Kato, Anna Lena Keller, Jayhyung Kim, Katharina Lara Koch, Stefan Krausen, Jakob Kretschmer, Youlee Ku, Florian Kuhn, Amelie Liese, Sophie Lindner, Rutene Merkliopaite, Ludwig Neumayr, Ly Nguyen, Michael Pfitzner, Barbara Posch, Branka Predojevic, Daniele Rancilio, Josua Rappl, Matilde Romagnoli, Boris Saccone, Maximilian Schachtner, Vincent Scheers, Serena Schenk Gräfin von Stauffenberg, Anne Schönberger, Matthias Schweizer, Niloofar Shirani, Simon Sternal, Ayaka Terajima, Nata Togliatti, Justin Urbach, Lea Vajda, Jacqueline Sharon Wagner, Jakob Weiß, Jiyeong Kay Yoon, Frauke Zabel, Andreas Zagler, Sandra Zech, Philipp Zrenner

Details

Datum:
9. Februar
Zeit:
18:00 - 22:00
Webseite:
https://www.adbk.de/de/aktuell/aktuell-kategorieblog/3359-diplom-2022-1.html

Veranstalter

Akademie der Bildenden Künste
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Akademie der Bildenden Künste
Akademiestraße 2-4
München, 80799 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen